Foto vom Flyer zu OUT LOUD

OUT LOUD

Porträt von Maren Wurster
© Paula Winkler

MAREN WURSTER – PAPA STIRBT, MAMA AUCH

Der Vater liegt auf der Intensivstation, die demenzkranke Mutter wird in einem Pflegeheim betreut. Dazwischen steht die Tochter, selbst Mutter eines kleinen Kindes, und muss sich kümmern, weiß aber nicht, wie. Sie fängt an, sich zu erinnern: an ihre Kindheit, an das Ferienhaus in Spanien, aber auch an die Sucht des Vaters und die Unnahbarkeit der Mutter. Und während sie das Leben der Eltern vom Moment des Sterbens aus erzählt, begreift sie nach und nach, was die beiden eigentlich für Menschen waren, was für ein Mensch sie selbst geworden ist.

Mit » Papa stirbt, Mama auch « (Hanser Berlin, 2021) hat Maren Wurster ein Buch geschrieben, das uns alle betrifft: eine zutiefst berührende Reflektion über Fürsorge und Übergriffigkeit, Krankheit und Tod – und die Suche nach der eigenen Geschichte.

Bei OUT LOUD liest Maren Wurster aus ihrem Buch und spricht mit uns über Krankheit, Sterben und Selbstbestimmung.

Mittwoch, 25. Mai 2022 | 20:00 Uhr
Kulturzentrum Lagerhaus | Schildstr. 12-19 | 28203 Bremen