Foto von einem Kopfhörer, der vor einer Tastatur liegt

Podcast ›Schreibgespräche‹

Folge 12: Katharina Mild im Gespräch mit Anna Lott

Anna Lott an ihrem Schreibtisch
© Katharina Mild

Anna Lott, geboren 1975 in Nordrhein-Westfalen, hat Theater, Erziehungs- und Literaturwissenschaften studiert und eine Ausbildung zur Gemüsegärtnerin, Clownin und Drehbuchautorin absolviert. Nach einem Volontariat bei Radio Bremen (Schwerpunkte: Dramaturgie und Lektorat) hat sie dort einige Jahre als Redakteurin gearbeitet und stellt noch immer regelmäßig Bücher für Kinder im Radio vor. Seit 2014 ist sie als freie Autorin tätig und schreibt und entwickelt mit Leidenschaft Geschichten für Kids für TV, Hörfunk, Print und digitale Medien. Anna Lott lebt mit ihren zwei Söhnen in Bremen.

WWW.ANNALOTT.COM

Anna Lott liest auch bei den 1. Bremer Kinderbuchtagen am 26. und 27. Juni 2021. Es ist außerdem ein Text von ihr zur Skulpturengruppe der Schweine in der Sögestraße im Rahmen unseres Projekts ›LauschOrte‹ zu hören.