Foto von einem Kopfhörer, der vor einer Tastatur liegt

Podcast ›Schreibgespräche‹

Folge 13: Katrin Krämer im Gespräch mit Jürgen Alberts

Jürgen Alberts in seinem Arbeitsbereich
© Katrin Krämer

Jürgen Alberts wurde im August 1946 in Kirchen/Sieg geboren. Nach dem Abitur (1966), Studium (Germanistik, Politik,Geschichte) in Tübingen und Bremen. Promotion über die BILD-Zeitung (1972). Freier Mitarbeiter von WDR und ZDF. Jürgen Alberts lebt als Schriftsteller zusammen mit seiner Frau Marita in Bremen. Seit 1987 Mitglied im Syndikat, der Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur; Organisator der Krimifestivals PRIME TIME CRIME TIME (seit 1997) und MORDEN IM NORDEN (seit 2006); Spiritus rector der Literarischen Asservatenkammer, der ersten deutschen Krimibibliothek in Bremen. Lehraufträge für creative writing im In- und Ausland.

www.juergen-alberts.de