Auszüge aus den Manuskripten

2021

Ursel Bäumer: Maman

Auszug aus dem Text ›Maman‹ von Ursel Bäumer, die 2021 das Bremer Autor*innenstipendium bekam: "Von den vielen Räumen in unserem Haus in Antony war mir Papas Arbeitszimmer immer das Geheimnisvollste..."

2020

Jutta Reichelt: Lebensgeschichtslosigkeit

Auszug aus dem Text ›Lebensgeschichtslosigkeit‹ von Jutta Reichelt, die 2020 das Bremer Autor*innenstipendium bekam: "Ich suchte nach Literatur, weil ich immer nach Literatur suche..."

Ulrike Kuckero: ›Meine Freundin Ingeborg‹

Auszug aus dem Text ›Meine Freundin Ingeborg‹ von Ulrike Kuckero, die 2020 das Bremer Autor*innenstipendium bekam: "Magdas Wohnungstür – kein anderes Möbelstück kenne ich so gut wie sie..."

2019

Laura Müller-Hennig: ›Die Oma im Baum‹

Auszug aus dem Text ›Die Oma im Baum‹ von Laura Müller-Hennig, die 2019 das Bremer Autor*innenstipendium bekam: "Ich träume, ich bin wieder in der Wohnung, in der ich meine ersten Jahre verbracht habe..."

Annegret Achner: ›Beifang‹

Auszug aus dem Text ›Beifang‹ von Annegret Achner, die 2019 das Bremer Autor*innenstipendium bekam:"»Da hängt was Großes drin«, sagt Enno plötzlich. Knudsen fällt die kalte Pfeife aus dem Mund..."

2018

Helge Hommers: ›Ostfriesland‹

Auszug aus dem Text ›Ostfriesland‹ von Helge Hommers, der 2018 das Bremer Autor*innenstipendium bekam: "Meine Ur-Oma war eine starke Teetrinkerin..."

Jörg Kasimir: ›Ruinös‹

Auszug aus dem Text ›Ruinös‹ von Jörg Kasimir, der 2018 das Bremer Autor*innenstipendium bekam: "War zuerst die Backstube weg oder war alles vorbei, als die Kirchturmglocke nicht mehr erneuert wurde?..."

2017

Martina Rapp: ›Julie‹

Auszug aus dem Text ›Julie‹ von Martina Rapp, die 2017 das Bremer Autor*innenstipendium bekam: "Plötzlich bemerkte sie, dass ein Junge sie musterte..."

2016

Bettina Beutler-Prahm: ›Ob es reicht‹

Auszug aus dem Text ›Ob es reicht‹ von Bettina Beutler-Prahm, die 2016 das Bremer Autor*innenstipendium bekam: "Er hatte seinen Panzer angezogen und war raus. Die Tür zugeschlagen, Beats auf und abgetaucht..."

Sabine Breitbach: ›Das Foto‹

Auszug aus dem Text ›Das Foto‹ von Sabine Breitbach, die 2016 das Bremer Autor*innenstipendium bekam: "Eines Tages, viele Jahre später, wird sie an einem frühen Morgen, noch vor dem Weckerklingeln wach werden und..."

2015

Katharina Mevissen: ›Ich kann dich hören‹

Auszug aus dem Text ›Ich kann dich hören‹ von Katharina Mevissen, die 2015 das Bremer Autor*innenstipendium bekam: "Zuerst und vor allem sollst du zuhören. Denn so habe ich angefangen..."

Gianna Lange: ›Elise‹

Auszug aus dem Text ›Elise‹ von Gianna Lange, die 2015 das Bremer Autor*innenstipendium bekam: "Sie waren sich alle so sicher. Selbst Elise..."

2014

Benjamin Tietjen: ›Mister Gute Miene‹

Auszug aus dem Text ›Mister Gute Miene‹ von Benjamin Tietjen, der 2014 das Bremer Autor*innenstipendium (Nachwuchs) bekam: "Feierabend. Die Menschen drängten sich auf dem Bahnsteig. Beleuchtet vom künstlichen Licht..."