Foto vom Flyer zu OUT LOUD

OUT LOUD

Porträt von Julia von Lucadou
© Guido Schiefer

JULIA VON LUCADOU – TICK TACK

Bevor sie sich auf die U-Bahngleise legt, kündigt Mette, 15, in TikTok-Videos ihr Vorhaben an. Niemand reagiert – gerettet wird sie trotzdem. Der Selbstmordversuch verwirrt ihr privilegiertes Umfeld: Bislang hat sie professionell die Leistung des hochbegabten Kindes abgeliefert – Mettes Strategie, um unter dem Radar einer Welt zu bleiben, deren Verlogenheit sie frustriert. Dann lernt sie Jo kennen, zehn Jahre älter, brillant und voller Wut, ein Verbündeter.

Mit gleißender Klarheit und schneidendem Witz zeigt Julia von Lucadou in ihrem Roman » Tick Tack « (Hanser Berlin, 2022) einen Ausschnitt unserer Gegenwart, in der die digitale und reale Wirklichkeit sich komplett durchdringen.

Bei OUT LOUD liest Julia von Lucadou aus ihrem Buch und spricht mit uns über Soziale Medien, Wahrheit und Wut.

Mittwoch, 20. April 2022 | 20:00 Uhr
Kulturzentrum Lagerhaus | Schildstr. 12-19 | 28203 Bremen