Tom-Sawyer-Preis: Schülerschreibwettbewerb der Stadt Rees

Teilnehmen dürfen Schülerinnen und Schüler der 5. bis 13. Schuljahre aus Deutschland. Die Beiträge dürfen bislang nicht veröffentlicht oder zu einem anderen Wettbewerb eingereicht worden sein.

Die Stadt Rees schreibt erneut den Tom-Sawyer-Preis, den Schülerschreibwettbewerb der Stadt Rees aus. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 13 aus Deutschland. 

Das Thema in diesem Jahr lautet „am liebsten gut“. Zu diesem Motto könnt ihr Kurzgeschichten, Abenteuergeschichten, Liebesgeschichten oder andere Geschichten und Texte einreichen. Die Texte dürfen nicht länger als zwei DIN A4-Seiten sein. Der Einsendeschluss ist der 31. Mai 2022.

Die Teilnehmer werden in vier Altersgruppen bewertet:    

Gruppe A: 5. und 6. Schuljahr

Gruppe B: 7. und 8. Schuljahr

Gruppe C: 9. und 10. Schuljahr

Gruppe D: 11. bis 13. Schuljahr

Insgesamt gibt es Geld- und Sachpreise im Wert von fast 4.000 € zu gewinnen. Pro Gruppe werden fünf Preise verliehen. Die Gruppensieger erhalten je 300,- € in bar, die Gruppenzweiten je 200,- € in bar, die anderen Sieger je 100,- € in bar.

Kontakt
Stadt Rees, Tom-Sawyer-Preis, Postfach 1352, 46452 Rees
Tel. 02851 / 58105, eMail: tomsawyer@stadt-rees.de

Weitere Infos gibt es hier